WIENEKE Brandschutz | Brandschutzkonzepte für Sonderbauten - Dortmund | Erwitte
WIENEKE Brandschutz
Bauherr: Teckentrup GmbH & Co.KG
Leistungen: Brandlastermittlung, Brandschutzkonzept

Die Firma Teckentrup gehört zu den größten Herstellern von Türen und Toren in Europa und beschäftigtg ca. 900 Mitarbeiter. Am Hauptstandort im ostwestfälischen Verl ist der Einbau eines ca. 350 m² großen, über zwei Ebenen offenen, begehbaren Regalsystems für die Kleinteilkommissionierung in eine bestehende Halle geplant.

Zur Neubeurteilung der ca. 4.000 m² großen dreischiffigen Halle, dessen Tragwerk aus ungeschützten Stahlrahmen besteht, war es erforderlich eine Brandlastermittlung nach DIN 18230 durchzuführen, damit die Halle weiterhin als ein zusammenhängender Brandschnitt ohne besondere Anforderungen an die Brandmeldetechnik betrieben werden kann. Im Rahmen des Brandschutzkonzeptes wurde eine Berechnung nach Abschnitt 7 der Industriebaurichtlinie durchgeführt.